Drucken

Chicken Wings mit Kohlrabisalat

  • Autor: Melanie Retter
  • Menge: 3 Portionen 1x

Zutaten

Scale

Für den Salat:

  • 3 mittelgroße Kohlrabi
  • 2 Salatlöffel weißer Balsamico
  • 1 Salatlöffel Walnußöl
  • 1 EL Mayonnaise
  • 2 TL Senf
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL frische Kräuter zum Bestreuen (Petersilie, Schnittlauch)

Für die Chicken Wings:

  • ca 15 Hähnchenflügel
  • 1 EL Brathähnchengewürz (ich hab Bayrische Brathähnchen Gewürzzubereitung von Schuhbeck genommen)
  • 1 EL hitzebeständiges Olivenöl
  • 12 Cherry-Roma-Tomaten
  • Salz

Arbeitsschritte

  • Backofen auf 200 Grad Umluftgrillen, 180 Grad Umluft oder 200 Grad O/U vorheizen.
  • Hähnchenflügel trocken tupfen, auf ein kleines Backblech legen und salzen.
  • In den Backofen schieben und 35 Minuten grillen bzw garen.
  • In der Zeit Kohlrabi in dünne Stifte schneiden oder hobeln.
  • In eine große Salatschüssel geben.
  • Essig, Öl, Mayonnaise, Senf, Salz und Pfeffer verrühren und über die Kohlrabistifte gießen.
  • Alles gut vermengen und im Kühlschrank ca 30 Minuten ziehen lassen.
  • Brathähnchengewürz mit Öl verrühren.
  • Hähnchenflügel damit einpinseln.
  • Tomaten zu den Flügeln geben und weitere ca 10 Minuten fertig garen.
  • Salat aus dem Kühlschrank nehmen, mit Kräutern bestreuen und mit den Chicken Wings zusammen servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.