Drucken

Schnitzel mit Pilzsauce

  • Autor: Melanie Retter
  • Menge: 4 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 500 g Hokkaido
  • 450 g Karotten (ich habe Bunte genommen)
  • 650 g Zucchini
  • 2 EL hitzebeständiges Olivenöl
  • 4 Putenschnitzel à ca 150 g
  • 1 rote Zwiebel
  • 250 g braune Champignons
  • 200 g Kräutersaitlinge
  • 6 Scheiben Bacon
  • 200 ml vly no milk today ungesüßt
  • 1 EL Senf
  • 3 Stiele frischen Thymian

Arbeitsschritte

  • Backofen auf 175 Grad Umluft oder 195 Grad O/U vorheizen.
  • Gemüse putzen und waschen.
  • Karotten und Zucchini in dicke Stifte schneiden.
  • Kürbis in Spalten schneiden.
  • Alles auf ein Backblech geben, mit 1 EL hitzebeständigen Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Im Backofen ca 40 Minuten backen.
  • Zwiebel abziehen und würfeln.
  • Champignons putzen und je nach Größe vierteln oder sechsteln.
  • Von den Kräutersaitlingen 2/3 des weißen, unteren Endes in Scheiben schneiden und die Köpfe blättrig schneiden.
  • Bacon in Streifen schneiden und in einer Pfanne ohne Fett knusprig auslassen.
  • Bacon aus der Pfanne nehmen und auf Küchencrepe abtropfen lassen.
  • Zwiebel und Pilze im Speckfett andünsten.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Mit vly no milk today ungesüßt ablöschen.
  • Senf unterrühren, Bacon dazugeben und 2 bis 3 Minuten auf kleiner Hitze köcheln lassen.
  • Abschmecken.
  • Putenschnitzel trocken tupfen.
  • Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen.
  • Putenschnitzel darin von jeder Seite ca 2 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Thymianblättchen abzupfen und hacken.
  • Das Röstgemüse aus dem Ofen nehmen und mit der Hälfte des Thymians bestreuen.
  • Restlichen Thymian über die Pilzsauce streuen.
  • Alles zusammen servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.