Drucken

Fleischküchle-Wirsingtopf

  • Menge: 3 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 400 g Hackfleisch
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Eier
  • 1 EL frische Kräuter (Petersilie, Schnittlauch, Oregano, Thymian ect.)
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver edelsüß, Muskatnuss
  • 1 Wirsingkopf ca. 1kg
  • 1 EL feste Kokosmilch
  • 1 EL Butter
  • 300 ml Gemüsebrühe oder Gemüsefond
  • 1 EL Olivenöl zum Braten geeignet

 

Arbeitsschritte

  • Zwiebel und Knoblauch fein würfeln.
  • Mit wenig Öl in einer kleinen Pfanne glasig dünsten.
  • Hackfleisch in eine Schüssel geben und mit den gedünsteten Zwiebeln, Eier, Kräuter, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Muskatnuß vermengen.
  • Zu 6 Fleischküchle formen.
  • Backofen auf 170 Grad Umluft oder 190 Grad O/U vorheitzen.
  • In einer ofenfesten, tiefen Pfanne Öl erhitzen und die Fleischküchle darin von beiden Seiten kräftig anbraten.
  • Fleischküchle aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.
  • Wirsing in Streifen schneiden.
  • Butter in das Bratfett geben und Wirsing darin anbraten.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Kokosmilch und Brühe dazugeben.
  • Abschmecken.
  • Fleischküchle auf den Wirsing setzen und im Backofen ca. 30 Minuten fertig garen.

 

Hinweise

Dazu passt Kürbispüree.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü